Liegenschaften

Der Verschönerungsverein Würzburg e.V. verfügt über Vereinsimmobilien für deren Errichtung und Erhalt sich der Verein seit vielen Jahrzehnten  aßgeblich einsetzt. Diese Immobilien gehören zum Teil seit Jahrhunderten zum Stadtbild Würzburgs und erzählen die abwechslungsreiche Geschichte dieser Stadt.

Neben dem „Pleicher Häuschen“, dem ältesten noch erhaltenen Bürgerhaus der Stadt Würzburg, das der Verein nicht nur für die Nachwelt erhalten hat, sondern in dem sich seit vielen Jahren auch die Geschäftsstelle des Vereins befindet, zählt auch die vom Verschönerungsverein errichtete „Frankenwarte“ als ältester Aussichtsturm Würzburgs, die Karl-Richter-Villa am Ludwigskai sowie das alte Waldhaus im Steinbachtal zu unseren repräsentativen Liegenschaften. Dem Verein liegt ihr Erhalt sowie deren Nutzbarmachung auch für die Würzburger Bürger besonders am Herzen.

Verschönerungsverein Würzburg e.V.
im Pleicher Handwerkerhaus
Pleicherkirchgasse 16
97070 Würzburg

Di+Do 16-18Uhr

0931/880654-20

E-Mail senden

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Castell-Bank Würzburg

IBAN : DE42 7903 0001 0000 015544

BIC : FUCEDE77

Weitere Spendeninfos